Här är du: Startsida

Willkommen in der Gemeinde Essunga

Die Gemeinde Essunga hat folgende Ortsteile - Essunga Station, Essunga Kyrkby, Främmestad, Fåglum, Jonslund und Nossebro. Sie ist eine der besten Landgemeinden für Einwohner jeglichen Alters sowie für alle Unternehmen und Besucher.

Die Gemeinde Essunga hat etwa 5 550 Einwohner und liegt im Västgötaland im Herzen von Westschweden. Die eine Hälfte der Einwohner wohnt auf dem Lande und die andere in freundlichen kleinen Orten. Nossebro, mit ungefähr 2000 Einwohnern, ist der Zentralort der Gemeinde.

Stenbron över Nossan i NossebroKlein, ländlich und glücklich

In Essunga wird das Einfache zum Besondern und bringt, ohne grossen Aufwand, Glanz ins Leben! Hier laden gemütlichte Cafés, Konditoreien und Restaurants zu einem Besuch ein.

Die Fische beissen im Fluss Nossan und noch besser stehen die Chancen beim Lachsfischen in Kyrkås. "Fündig" wird man im Landhandel von Krokstorp. Den Direktverkauf von CDs und DVDs bietet Ginza Musik AB. Die Metzgerei Eriksons ist berühmt für ihre Fleisch- und Wurstwaren.

Jeden letzten Mittwoch im Monat, ausser im Dezember, bauen die "fahrenden Händler" ihre Marktstände in Nossebro auf.

Im Umkreis von 80 Kilometern kann man 1,3 Millionen Einwohner, 7 Hochschulen und 12 Städte erreichen

Die Gemeinde Essunga hat eine sehr günstige Lage. Das Strassennetz und die Öffentlichen Verkehrsmittel verbinden die Gemeinde mit grösseren Orten. Die Europastrasse -E20- zwischen Göteborg und Stockholm - durchquert den südöstlichen Teil der Gemeinde und bietet eine gute und schnelle Verbindungen. Der Abstand beträgt eine Stunde nach Göteborg und fünf Stunden nach Stockholm.

Erwerbszweige vieler Art bieten den Einwohnern: Einkommen, Entwicklungs-möglichkeiten und gute Arbeitsbedingungen.
Etwa 30 Prozent der Berufstätigen sind in der Fertigungsindustrie beschäftigt und ungefähr 20 Prozent arbeiten im Gesundheitswesen. Ca. 10 Prozent arbeiten in der Landwirtschaft und im Bausektor.

Wohlstand

Essunga ist eine Gemeinde mit guter Wirtschaft und guten Zukunftsaussichten. Niedrige Gemeindesteuern und Lebenshaltungskosten bewirken dass man am Ende mehr im Geldbeutel übrig hat als im restlichen Land. Man behält hier mehr für sich!

Erholung und Kultur

Das vielfältige Vereinsleben ist von grossem Wert für die Einwohner. Auch neu Hinzugezogene finden in den Vereinen ausgezeichnete Möglichkeiten zur Kontaktetablierung.
Wir hüten unsere geschichtliche Vergangenheit, und wir lernen aus ihr und schaffen damit eine Gemeinde für die Zukunft. 

Senast uppdaterad 2016-11-09 av Christina Jonsson

Kontakt

Pernilla Nilsson
+46 512 570 30
Epost till Pernilla Nilsson

Essunga kommun    465 82 Nossebro    Telefon: 0512-570 00    Epost: kommun@essunga.se        Intranät Inloggning krävs